Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Zweireiher – Eleganter Anzug für den Gentleman

Zweireiher Fragt man Designer, Modeschöpfer und Träger von Herrenanzügen, ob ein Zweireiher Anzug oder ein Einreiher eleganter ist, so lässt sich kein eindeutiges Ergebnis feststellen. Das Urteil ist vom Geschmack abhängig. Während ein Einreiher meist klassisch und schlicht wirkt, verleiht ein Zweireiher noch etwas mehr Stil. Darüber hinaus lässt sich mit einem Zweireiher hervorragend ein kleiner Bauch kaschieren, ohne dass der Träger etwas von seiner Eleganz verliert. Zweireiher sind nicht nur als Anzug beliebt, sondern ebenso allein als Zweireiher Sakko, als Zweireiher Mantel oder sogar als Zweireiher Lederjacke erhältlich.

Zweireiher Test 2019

Was bedeutet Zweireiher und was ist ein Zweireiher Anzug?

Zweireiher Bei einem Zweireiher handelt es sich um ein Bekleidungsstück, das nicht nur mit einer Knopfreihe, sondern mit zwei Knopfreihen ausgestattet ist. Diese Reihen verlaufen längs, zueinander parallel. Demnach handelt es sich bei einem Zweireiher Anzug um einen Herrenanzug, dessen Sakko nicht nur eine Knopfreihe, sondern Zweireiher Knöpfe zieren.

» Mehr Informationen

Zweireiher Anzug feiert seit einiger Zeit sein Comeback

Lange Zeit galt der Anzug „Zweireiher“ als altmodisch. Er hatte das Image inne, nur von Leuten getragen zu werden, die ein bisschen mehr Gewicht auf die Waage bringen. Das sorgte schließlich dafür, dass sich die meisten Männer für einen Einreiher Anzug entschieden haben. Allerdings haben einige Designer das Potential der Anzug Zweireiher wiedererkannt und sich dem bis dato unbeliebten Kleidungsstück gewidmet.

» Mehr Informationen

Das Ergebnis: Moderne Zweireiher machen jeden Träger optisch zum Gentleman und wirken äußerst elegant. Folgende Tabelle zeigt übersichtlich, wie sich moderne Zweireiher Jackets von klassischen Zweireihern unterscheiden:

Kriterium Moderner Zweireiher Klassischer Zweireiher
Schnitt Sakko ist gekürzt, Übertritt ist kleiner Sakko besitzt die klassische Länge
Stoffe Auswahl wurde erweitert, Stoffe wurden modischen Standards angepasst Anzugstoff, sehr schlicht
Farben Neben klassischen Farben sind die Zweireiher inzwischen auch in weiteren Farben oder mit Muster erhältlich Meist schwarz, grau oder blau

Das moderne Design sorgte dafür, dass man nun auch Zweireiher in anderen Bekleidungskategorien einführte. Im Handel sind daher nicht nur Anzüge mit zwei Knopfleisten, sondern ebenfalls folgende Produkte erhältlich:

  • Zweireiher Mantel
  • Zweireiher Sakko
  • Zweireiher Lederjacke
  • Zweireihiger Smoking
  • Zweireiher Trenchcoat

Zara Mantel für junge Männer ideale Wahl: Gerade als junger Mann traut man sich vielleicht nicht unbedingt an einen Zweireiher heran. Doch das Unternehmen Zara stellt erstklassige Männermode her, zu denen auch der beliebte Zweireiher gehört. Zara hat sich auf den Vertrieb von junger Mode spezialisiert, sodass man mit dem ausgesuchten Mantel mit Sicherheit keinen altmodischen Eindruck macht.

Vor- und Nachteile von Zweireihern

Während eine Zweireiher Lederjacke oder ein Zweireiher Smoking nicht für alle Herren ein Must-Have darstellen, so sollte man als Mann zumindest ein Zweireiher Sakko besitzen. Denn mit diesem profitiert man von folgenden Vor -und Nachteilen:

  • Äußerst elegantes Erscheinungsbild
  • Wer länger nicht beim Sport war, kann mit einem Zweireiher vieles sehr gut kaschieren
  • Verspricht bequemen Tragekomfort
  • Trotzdem sollte man sich bewusst sein, dass ein Zweireiher immer geschlossen getragen werden sollte. Das ist der einzige Nachteil, für den die Zweireiher Knöpfe sorgen. Andernfalls würden die Revers übereinander flattern und den Träger sehr stören. Aus diesem Grund werden Einreiher wahrscheinlich auch in Zukunft von Herren häufiger gekauft und getragen werden als Zweireiher.

Zweireiher kaufen und richtig kombinieren

Wer sich entschließt, einen Zweireiher als Anzug, Jacke oder Kurzmantel zuzulegen, der sollte diesen richtig kombinieren. Nur so verleiht ein Zweireiher seinem Träger die Eleganz, die man sich wünscht. Als Hose eignet sich für einen Zweireiher eine Stoffhose oder Anzughose sehr gut. Dadurch erhält man einen edlen Look, der durchaus businesstauglich ist. Ein beeindruckendes Outfit ergibt sich, wenn man einen Anzug modern mit einem zweireihigen Trenchcoat Slim Fit zusammenstellt. Gerade für junge Männer, die ihre Silhouette bewusst betonen möchten, ist dieser Look die richtige Wahl. Für die Freizeit kann loser zweireihiger Mantel dagegen unkompliziert mit einer Jeans kombiniert werden. Ebenso lässig ist eine zweireihige Cardigan oder eine Strickjacke Herren, die sich unkompliziert mit Pullover und Jeans kombinieren lässt. Insgesamt sollte man darauf achten, ein einheitliches Erscheinungsbild zu schaffen. Wer klassisch und elegant wirken möchte, entscheidet sich für

» Mehr Informationen
  • Anzug,
  • Weste,
  • Krawatte und
  • schicke Schuhe.

Möchte man das zweireihige Sakko dagegen lieber zu ungezwungenen Anlässen tragen, etwa bei der nächsten Familienfeier oder für ein Rendezvous mit der Partnerin, so ist die Kombination mit Jeans und legeren Schuhen völlig in Ordnung.

Zweireiher für Damen

Zweireiher erfreuen sich nicht nur in der Herrenwelt großer Beliebtheit. Einige Designer haben das Vorbild aus der Männer Mode genutzt, um daraus ein schickes Bekleidungsstück für Frauen zu entwerfen. Besonders beliebt sind zweireihige Blazer und Trenchcoats, die jeder Frau einen eleganten Look verleihen. Die zweireihigen Mäntel erinnern in ihrem Schnitt zum Teil an ein hübsches Kleid, sodass man mit einem Zweireiher für Damen mit einem äußerst femininen Erscheinungsbild beeindrucken kann.

» Mehr Informationen

Zweireiher günstig online kaufen

Nachdem die Frage „Was sind Zweireiher“ umfassend beantwortet worden ist, ist nun noch wichtig, wo man Zweireiher besonders günstig online einkaufen kann. Da es verschiedene Modeunternehmen gibt, die „Zweireihige Blazer Herren“, „Zweireihige Sakkos“ oder „Zweireihige Mäntel herstellen, gibt es hierzu keine eindeutige Antwort. Die Kosten sind immer vom jeweiligen Zweireiher Shop sowie vom ausgesuchten Modell abhängig. Wer beim Zweireiher kaufen dennoch sparen möchte, sollte sich einen Online Shop suchen, bei dem der Versand günstig oder kostenlos ist. Einige Shops verlangen auch ab einem bestimmten Bestellwert keine Gebühren für den Versand. Zudem lohnt es sich, im jeweiligen Zweireiher Shop den Bereich Sale aufzusuchen. Wer im Zweireiher Sale Bereich ansprechende Mode findet, profitiert vom günstigen Preis, ohne dass sich Einbußen in der Qualität ergeben. Die Preise im Zweireiher Sale sind meist deswegen so günstig, weil das Unternehmen Platz für neue Waren schaffen möchte und deswegen Ware zu niedrigen Preisen abverkauft.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen