Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Jogginganzüge – bequeme Begleiter für den Sport und Alltag

JogginganzügeEin Herren Jogginganzug kann seine Position längst nicht mehr nur beim Sport behaupten, sondern zählt mittlerweile auch zu den modischen Standards, die für den Alltag genutzt werden. Dabei kann der Herren Jogginganzug nicht nur in verschiedenen Farben gekauft werden, sondern ist auch in diversen Materialmischungen und Schnitten erhältlich, sodass er jedem Figurtyp problemlos schmeicheln kann. Ob Jogginganzug Retro Klassiker, moderne Varianten für das Laufen oder coole Versionen, die Eindruck hinterlassen – mit einem Herren Jogginganzug als Standard-Ausstattung der eigenen Garderobe kann man(n) nichts falsch machen. Von welchen Marken beliebte Jogginganzüge stammen und welche Designs begehrt sind, bringen wir Ihnen nachfolgend näher.

Jogginganzug Test 2019

Der Herren Jogginganzug und die Modebranche

JogginganzügeEin Herren Jogginganzug, auch Sportanzug oder Trainer genannt, wurde schon vor den 1970er Jahren genutzt – war bis zu diesem Zeitpunkt aber eher schlicht und funktional gestaltet. Nach den 1970er Jahren schenkte man den Trainingsanzügen allerdings auch in modischer Hinsicht immer mehr Beachtung, sodass der Schnitt schnell abgewandelt wurde, neue Designs erschaffen und Muster entwickelt wurden, die dem Körper auch beim Sport schmeicheln sollten.

» Mehr Informationen

Generell unterscheidet man bei Jogginganzug Herren Modellen zwischen diesen zwei Varianten:

Obwohl der Trainingsanzug mit Trainingsjacke in den 90er Jahren fast vollkommen aus der Sportmode verschwand, feiert er heute sein Comeback – nicht nur beim Sport wird wieder mehr auf das klassische Ensemble gesetzt, sondern auch im Alltag und in der Mode spielt er heute eine große Rolle.

Mehr über die verschiedenen Varianten erfahren Sie in der folgenden Tabelle:

Variante Hinweise
Hauptsitz Hinweise
Trainingsanzüge diese werden meist zum Turnen, Fitnesstraining und für andere Sportarten verwendet und bestehen aus einer weit geschnittenen Jacke, sowie Hose aus Nylon.
Jogginganzüge hierbei handelt es sich in der Regel um eng anliegende Zweiteiler für das schnelle Laufen und Jogging, die so wenig Reibung wie möglich erzeugen sollen und daher auch aus Sweatshirt-Stoff aus Baumwolle bestehen. Gleichzeitig müssen sie eine Menge Schweiß aufnehmen und absorbieren können.

Wofür wird ein Jogginganzug überhaupt eingesetzt?

Ein Jogginganzug besteht in der Regel aus zwei Teilen – einer Trainingsjacke und einer Hose – und wurde dazu entwickelt, bei verschiedenen Sportübungen, Aufwärmübungen und auch Pausen eingesetzt zu werden. Das gilt besonders für kältere Jahreszeiten und das Training bei Wind im Freien, da in diesen Fällen die beliebten Shorts und Tops nicht mehr ausreichen. Gerade für Trainingspausen und Sportveranstaltungen haben sich Jogginganzüge mehr und mehr als vorteilhaft erwiesen, da sie keinen formellen Eindruck hervorrufen, aber dennoch ausreichend bedecken und einen ordentlichen Eindruck hinterlassen. Daher ist es auch kein Wunder, dass beispielsweise Fußballmannschaften bei Trainingspausen zumindest für den Wiedererkennungswert auf einen locker sitzenden Jogging- oder Trainingsanzug setzen.

» Mehr Informationen

Muss man Jogginganzüge kaufen?

Wer das Jogging für sich entdeckt hat oder auch das schnelle Laufen gerne vornimmt, profitiert in jedem Fall von einem Jogginganzug, der aus hochwertigen Materialien besteht. Folgende Vorteile kann ein Jogginganzug Herren oder Jogginganzug Kinder und Damen Modell bieten:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile eines Jogginganzugs

  • sorgen bei schnellen Bewegungen für weniger Reibungen und vermeiden damit wunde Hautstellen
  • erhöhen durch passende Materialien den Komfort beim Trainieren
  • absorbieren Schweiß, sodass man sich auch bei kälteren Temperaturen nicht erkältet oder an heißen Tagen überhitzt
  • sind in modischen Ausführungen aller Art erhältlich, sodass der Figur geschmeichelt wird
  • können durch bestimmte Farben, Logos oder Drucke die Zugehörigkeit (beispielsweise zu einer Mannschaft) anzeigen
  • halten auch bei Wind und Wetter ausreichend warm, da viele mit Fleece gefütterte Modelle erhältlich sind
  • können – je nach Marke und Material – etwas teurer ausfallen

Auch, wer regelmäßig an Veranstaltungen sportlicher Art teilnimmt, ohne dabei zu trainieren oder Sportübungen auszuführen, profitiert von einem Jogginganzug als Vorzeigebekleidung – daher ist das Jogginganzüge Kaufen unverzichtbar für alle, die regelmäßig mit der eigenen Mannschaft an Veranstaltungen teilnehmen oder Besprechungen in der Gruppe aufführen.

Jogginganzüge sind übrigens nicht nur vielfältig für Männer verfügbar, sondern kommen bei den meisten Sportmarken auch als Jogginganzug Kinder Varianten für Mädchen oder Jungen daher und sind sogar für das Baby erhältlich. Natürlich bieten die Hersteller auch einige optisch ansprechende Versionen für Damen, die beim Sport oder auch in der Freizeit einen guten Eindruck hinterlassen. Den Trainingsanzug kann man heute übrigens bei Herstellern wie diesen online kaufen:

  • Nike
  • Adidas
  • Erima
  • Hummel
  • Lacoste
  • Ralph Lauren
  • Puma

Ob mit Patches aus Leder, als Damen Kurzgröße oder als Jogginganzug Retro Modell der 80er und 90er Jahre – im Jogginganzüge Shop erhält man zu jedem Modell die richtige Größe, sodass man sich um die optimale Passform nahezu keine Sorgen machen muss. Während für ein Jogginganzug Herren Modell Größen von S bis meist 2XL angeboten werden, sind Damen Trainingsanzüge in der Regel von XS bis XL erhältlich. Möchte man eine Jogginganzug Jungen oder Mädchen Variante online kaufen, sind diese meist in den Größen 122cm bis zu 170cm erhältlich. Trainingsanzüge für Babys bieten Anbieter wie Adidas hingegen in den Größen 62 bis 104 an, sodass man seinen Nachwuchs schon von klein auf in den bequemen Kleidungsstücken agieren lassen kann.

Die Anwendungsgebiete der Jogginganzüge

Auf die Frage „Wo kann man Jogginganzug tragen?“ gibt es eigentlich keine pauschal passende Antwort – denn das liegt einzig und allein im Ermessen des Besitzers. Ein Jogginganzug Herren oder Damen und Kinder Modell kann beispielsweise nicht nur zum Trainieren und für Trainingspausen verwendet werden, sondern auch in der Freizeit: Beim Spazierengehen, Radfahren oder zum Einkaufen wird die Jogginganzug Herren oder Jogginganzug Jungen Variante besonders oft getragen, ebenso wie beim Feiern mit Freunden oder Entspannen Zuhause. Das liegt daran, dass ein Jogginganzug oder Trainingsanzug besonders bequem ist und nicht in der Bewegungsfreiheit einschränkt, sodass dieser vor allem Zuhause lieber genutzt wird, als beispielsweise eine Jeans oder ein Kleid.

» Mehr Informationen

Übrigens: Allerdings sollte ein Jogginganzug Herren oder Damen Modell nicht überall getragen werden, wenn man Etikette wahren möchte. Auf die Frage „Wo ist Jogginganzug verboten?“ kann man daher ganz klar antworten. Bei formellen Anlässen wie beispielsweise einem Meeting oder dem Vorstellungsgespräch hat der Jogginganzug für die Fitness genauso wenig verloren, wie in der Schule oder am Arbeitsplatz selbst. Wer seinem Gegenüber seriös und professionell entgegenkommen möchte, lässt den Trainingsanzug daher lieber im Kleiderschrank.

Was sind beliebte Designs?

Natürlich kommt es immer ganz darauf an, wo der Trainingsanzug genutzt werden soll. So setzen bestimmte Mannschaften für den Wiedererkennungswert beispielsweise auf Farben wie Schwarz, Grau, Blau oder Grün, wer an einen solchen Farbcode allerdings nicht gebunden ist, hat in Sachen Design oftmals mehr Auswahl. So sind Trainingsanzüge beispielsweise auch in Pink oder Violett erhältlich und können spannende Muster bieten, die der Figur schmeicheln und vorhandene Muskeln betonen. Ein besonders beliebtes Design ist beispielsweise das Camouflage-Muster, das im Jogginganzüge Shop in allen möglichen Farben angeboten wird und sich in der Regel als günstig erweist.

» Mehr Informationen

Ob Sie einen Jogginganzüge Sale nutzen, auf ein günstig erhältliches Modell setzen oder den Zweiteiler vor Ort kaufen, um Kosten für den Versand zu sparen – weitaus wichtiger als das Design ist aber die Qualität. So sollte die Hose sich leicht dehnen lassen, nicht zu schnell einreißen und blickdicht sein. Die Trainingsjacke des Ensembles hingegen profitiert von seitlichen Taschen für Gegenstände, die beim Sport oft gebraucht werden. Fest steht, selbst beste Modelle mit praktischen Eigenschaften und einem ansehnlichen Design lassen sich durch einen Jogginganzüge Sale günstig erhalten und selbst mit den Kosten für den Versand erschwinglich kaufen, sodass man für einen guten Jogginganzug für Herren oder Damen und Kinder kein großes Budget benötigt. Mindestens ein Modell sollte jeder Anwender im Kleiderschrank haben, der an Sport interessiert ist.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen