Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Manschettenknöpfe – eleganter Herrenschmuck fürs Knopfloch

Manschettenknöpfe Für die Damenwelt ist bekanntlich eine ganze Bandbreite an Schmuckstücken und Accessoires erhältlich, mit denen sich der täglich wechselnde Look aufpeppen, interessanter gestalten oder luxuriöser machen lässt – Männer kommen in dieser Hinsicht zumindest auf den ersten Blick etwas zu kurz. Doch ein wahrer Trendherr von Heute weiß, dass sich auch ganz ohne ausgefallenen Schmuck viel am eigenen Outfit aufwerten lässt: Durch Manschettenknöpfe beispielsweise, die den Schmuck fürs Handgelenk eines Herren darstellen, ihn stilbewusst dastehen lassen und auch einen modischen Zweck erfüllen. Was Man(n) zu den eher unscheinbaren Accessoires wissen muss, erfahren Sie nachfolgend.

Manschettenknopf Test 2019

Was sind Manschettenknöpfe und wofür sind sie da?

Manschettenknöpfe Hemden und auch leichte Anzugjacken sind am Handgelenk mit einer verstärkten Gewebeeinlage versehen, die den optimalen Sitz gewährleisten soll und einen hochwertigen Abschluss des Hemdes liefert. Für den perfekten Sitz werden die sogenannten Manschetten des Oberteils geschlossen, sodass sie sich eng, aber schmeichelnd um das Handgelenk legen und bei Bewegungen aller Art ihren Sitz beibehalten – bei günstigen Hemden und Jacketts sind hierfür preiswerte Knöpfe aus Kunststoff oder Holz mit eingenäht, Produkte dieser Art mit hoher Qualität verzichten jedoch auf diese Ausstattung, damit Herren ihre eigene Wahl im Bezug auf den Verschluss der Manschette treffen können.

Hier kommen Manschettenknöpfe ins Spiel: Sie bestehen aus drei beweglichen Teilen und sind dazu da, eben jene Manschette zu schließen. Gleichzeitig werden sie als dekoratives Accessoire eingesetzt, das wie ein Schmuckstück wirkt – nur eben am Ärmel, statt direkt am Körper getragen. Die Oberseite der Manschettenknöpfe – auch Motivträger genannt – ist dabei oft kunstvoll verziert, farbig gestaltet oder mit den Initialen des Trägers versehen und bleibt beim Tragen der einzig optisch sichtbare Teil der Manschettenknöpfe. Ein Verbindungsstück führt zum beweglichen Knebel der Manschettenknöpfe – dieser simple Aufbau ist es, der das Einführen in und Zusammenhalten der Hemdmanschette erleichtert.

Stärken und Schwächen des dekorativen Accessoires

Manschettenknöpfe als solche sind recht simpel aufgebaut und können trotzdem einige Vorteile, aber auch so manchen Nachteil mit sich bringen. Vor allem für Einsteiger sind sie daher nicht selten etwas irreführend in Bezug auf Trageweise und –Grund. Es lohnt sich jedoch, sich mit den Manschettenknöpfe Hemd Modellen aller Art auseinanderzusetzen, zeugen sie unter geübten Augen doch von Stilbewusstsein, modischem Know-How und klassischer Etikette des Herren, die vor allem im professionellen Bereich, sowie zu formellen Anlässen wie so mancher Hochzeit gefragt ist.

Vor- und Nachteile der Manschettenknöpfe

  • dekorativ und optisch einladend, lenken den Blick auf sich
  • sorgen für den optimalen Sitz der Hemdmanschette
  • sind einfach anzuwenden, wenn man sich erst einmal damit befasst hat
  • runden den Look optisch perfekt ab
  • können das Outfit auch individualisieren, um die eigene Persönlichkeit besser auszudrücken
  • zeugen unter Kennern von Stil und guter Etikette
  • auch an anderen Stellen tragbar, beispielsweise an Anzugtaschen oder der Hemdtasche
  • Trageweise und Anwendung kann Anfänger etwas verwirren
  • verschiedene Arten der Manschettenknöpfe-Knebel schreckt Einsteiger meist ab
  • hochwertige Manschettenknöpfe aus Silber, Gold und Platin erweisen sich nicht selten als preisintensiv

Wer im Alltag aufgrund seines Berufes oder zu häufig auftretenden formellen Anlässen häufig Anzüge trägt oder gar täglich mit diesen aus dem Haus geht, kommt um gute Manschettenknöpfe Hemd oder Manschettenknöpfe Anzug Optionen nicht herum. Sie gehören einfach zur Trageweise eines gehobenen Anzuges und zeigen, dass man sich an die Etikette und den Knigge rund um das Erscheinungsbild des modernen Gentlemans mit Traditionsbewusstsein hält.

Wann werden welche Manschettenknöpfe getragen?

Zum Thema „Wie Manschettenknöpfe tragen?“ wird häufig auch die Frage gestellt, wann welche Modelle zum Einsatz kommen sollten. Unterschieden wird dabei zunächst zwischen simpleren Ausführungen und  Manschettenknöpfe Anzug Modellen, die so verziert und auffallend gestaltet wurden, dass sie ins Auge stechen.

Einsatz Hinweise
berufliches Umfeld Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Je seriöser man in seinem Berufsfeld erscheinen muss und desto niedriger dabei die eigene Position im Unternehmen ist, desto simpler sollten die Anzug Manschettenknöpfe auch ausfallen. Das bedeutet, Anzug Manschettenknöpfe eckiger, runder oder quadratischer Art mit keinen oder geringen Verzierungen aus Silber, Edelstahl, Porzellan oder Holz erweisen sich in diesem Fall als beste Wahl. Je höher die eigene Position im seriösen Unternehmen, desto eher darf man auch zu etwas Farbe oder Verzierungen greifen – sie sollten jedoch nicht vom Wesentlichen ablenken.
formelle Anlässe Geht es um formelle Anlässe wie eine Hochzeit, bei denen nicht ausdrücklich nach einem Smoking oder Frack verlangt wird, kann und sollte Man(n) jedoch zu den Manschettenknöpfen eigener Wahl greifen – so verziert diese auch wirken mögen. Es schadet nicht, etwas Individualität und Ideenreichtum deutlich zu machen.

Wie lassen sich Manschettenknöpfe richtig tragen?

Auch die Frage nach dem richtig Tragen der Manschettenknöpfe für Hemden und den Anzug wird häufiger gestellt – das ist auch kein Wunder, denn trotz des einfachen Aufbaus erschließt sich Einsteigern in der Regel nicht das „Wie Manschettenknöpfe anbringen?“. Dabei geht man ganz einfach wie folgt vor:

  1. Die Manschette der Hemden wird beim Tragen so umgeschlagen, wie sie den Tag über liegen soll. Die Knopflöcher müssen dabei genau übereinander liegen, um das Einbringen zu ermöglichen.
  2. Mit der Hand, an der der Manschettenknopf befestigt werden soll, wird das umgeschlagene Hemdende festgehalten, damit es nicht verrutscht.
  3. Nun wird mit der anderen Hand der Manschettenknopf aufgenommen und so präpariert, dass der bewegliche Knebel senkrecht zum Motivträger steht und durch beide Knopflöcher durchgesteckt werden kann.
  4. Steckt der Manschettenknopf in beiden Knopflöchern, kann der Knebel wieder horizontal gedreht werden, sodass er nicht mehr durch die Knopflöcher passt. So sitzen die Manschettenknöpfe sicher und halten die Hemdmanschette so, wie sie sein soll.

Die Anwendung der Manschetten knöpfe ist also denkbar einfach und mit allen Arten und Modellen durchführbar. Wer erst einmal gelernt hat, diesen Vorgang mit nur einer Hand durchzuführen, hat schnell den Dreh raus und weiß sich vor dem entsprechenden Anlass richtig zu kleiden. Im Manschettenknöpfe Shop oder Manschettenknöpfe Outlet kann man sein neues Paar aus diesen Materialien erhalten:

  • Gold, Weißgold oder Rosegold
  • Silber
  • Edelstahl
  • Platin
  • Perlmutt
  • Porzellan
  • Stoff – beispielsweise in Form von einem Knoten
  • Holz

Individuell gestaltete Manschettenknöpfe für die persönliche Note

Zum „Manschettenknöpfe was beachten?“ lässt sich unter anderem sagen, dass auch Manschettenknöpfe personalisiert werden können und damit ein sehr gutes Geschenk für Business Männer oder Anzugträger darstellt. Ob ein blauer Anzug damit verziert werden soll oder ein brauner Anzug – durch eine Gravur der Initialen, also ersten Buchstaben des Namens des Trägers auf die simplen Manschettenknöpfe Rohlinge entstehen einzigartige Stücke, die nahezu zu jedem Anlass gut passen.

Wo kann man Manschettenknöpfe günstig kaufen?

Wer Manschettenknöpfe günstig kaufen möchte, kann aufatmen: Denn selbst hochwertigere Stücke aus Edelmetallen lassen sich unter Umständen recht günstig erhalten. Ob man beim Shoppen gleichzeitig auch

in den Einkaufskorb packt oder nur die Manschettenknöpfe kauft: Zu achten ist in jedem Fall auf eine entsprechende Qualität, denn das regelmäßige Tragen und Anlegen sollten die Modelle aushalten können. Zum besten Preis erhält man die Manschettenknöpfe modern oder antik übrigens, wenn man sie nicht durch eine neue Kollektion oder innerhalb der Neuheiten von einem Designer erwirbt, sondern abwartet, bis die neuen Trends etwas abgeklungen sind und auch mal reduziert angeboten werden.

Durch ein solches Angebot beispielsweise im Manschettenknöpfe Sale lassen sich die Modelle auch ganz ohne Preisvergleich günstig online kaufen, sodass man trotz der Kosten für den Versand sehr preiswert an Manschettenknöpfe klassisch, elegant und hochwertig gelangt.

Unser Tipp: Wer von der Auswahl der üblichen Herrenausstatter oder im Manschettenknöpfe Sale eher gelangweilt ist, muss nicht auf das Zubehör verzichten. Denn es gibt die Accessoires für Männer (und auch Damen) nicht nur im klassisch-eleganten Stil zu kaufen, sondern beispielsweise auch im Rockabilly Look. Ob in Farben wie Rot, Blau oder Schwarz – hier wird auch öfter zu Auffälligerem gegriffen, als bei klassischen Manschettenknöpfen in Silber, Gold oder Schwarz.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,45 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen