Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Jacketts – ein Muss für den Casual Chic

JackettsKennen Sie eigentlich den Unterschied zwischen Anzugsjacke, Sakko und Jacket? Die Erklärung ist ganz leicht: Wenn Hose und Jacke die gleiche Farbe haben und aus einem schicken Stoff bestehen, tragen Sie einen kompletten Anzug mit Anzugsjacke. Sakkos und Jackets bezeichnen das gleiche Kleidungsstück, das einer Anzugsjacke ähnelt, aber ein wenig sportlicher und legerer ist. Es wird niemals zu einer Hose in der gleichen Farbe kombiniert! Ebenso wenig dürfen Sie Anzug mit Jackett tragen. Hier erfahren Sie, zu welchen Anlässe Sie am besten ein Jackett tragen, welche Farben und Materialen empfehlenswert sind und wie Sie die für Sie passende Größe ermitteln. Außerdem erklären wir Ihnen, wie Sie Jacketts günstig kaufen können und an welche Regeln Sie sich beim Tragen halten sollten. So kann nichts mehr schief gehen!

Jackett Test 2019

Ein Jackett für jeden Anlass

JackettsDas Jackett Herren ist nicht mit dem Blazer zu verwechseln, der von Damen getragen wird. Es gibt auch Blazer für Herren, die aber länger als ein Jackett sind und meistens leicht tailliert aussehen. Für den Alltag, die Freizeit, für ein Date oder für ein Vorstellungsgespräch ist ein schickes Sakko in Kombination mit Chino-Hosen oder sogar einer Jeans eine gute Wahl. Auch im Business Kontext können Sie mit einem Herren Jackett überzeugen. Dazu sollten Sie ein farblich passendes, aber unterschiedliches Hemd wählen. Bei dunklen Jacketts ist eine helle Farbe für Hose und/oder Hemd zu empfehlen.

Herren sollten neben dem passenden Anlass auch ein Jackett auswählen, das im richtigen Stil gehalten ist. Für eine Party oder einen anderen persönlichen Anlass liegen Sie zum Beispiel mit einem Jackett modern genau richtig, während bei der Arbeit eine Variante in klassisch oder elegant angesagt ist. Dass das Jackett hochwertig sein sollte, versteht sich von selbst.

Tipp: In einem Designer Jackett Outlet oder einem entsprechenden Shop können Sie sich über Trends, Neuheiten und die aktuelle neue Kollektion informieren. So finden Sie ein Outfit oder einen Anzug mit Jackett in besser Qualität zu einem fairen Preis!

Passende Farbe und Materialien auswählen

Das Material von Ihrem Herren Jackett bestimmt häufig auch dessen Farbe. Wir empfehlen Ihnen, gleich in mehrere Teile zu investieren, wenn Ihnen der Look mit Jackett gefällt. Ein Klassiker in Schwarz darf natürlich nicht fehlen. Zu Jeans und einem hellen Hemd sieht er besonders gut aus. Für die Freizeit sind Jacketts in fröhlichen Farben empfehlenswert, während Sie im Businesskontext auch gut Grau, Hellblau oder Braun wählen können. Neben Baumwolle sind Sakkos aus Tweed, Jeansstoff und Wolle sehr beliebt. Das hängt stets auch von der Jahreszeit ab.

Besonders beliebt sind unter anderem die folgenden Jackett Marken:

Größentabelle für Ihr Sakko

Um die passende Größe für Ihr Anzug Jackett zu ermitteln, sollten Sie zunächst einmal schauen, welche Größe Ihre bereits vorhandenen Sakkos oder Anzugsjacken haben. Haben Sie vielleicht einen Slim Fit? Oder sind Sie eher untersetzt? Gerade beim Onlinekauf ist es zudem sinnvoll, vorher noch einmal Maß zu nehmen. Dabei hilft die folgende Tabelle:

Konfektionsgröße ½ Oberweite Ärmellänge Sakkolänge
44 52 62 76
46 54 63 77
5048 56 64 78
50 58 65 79
52 60 66 80
54 62 67 81
56 64 68 82
58 66 69 83
60 68 70 84
62 70 71 85

Ein Herren Jackett günstig online kaufen

Sei es im Jackett Outlet oder im Jackett Shop, es gibt inzwischen eine große Auswahl für Herren. Wenn Sie günstig online kaufen möchten, sollten Sie einen ausführlichen Preisvergleich anstellen. Denn ja nach Anbieter kann ein Jackett Herren der gleichen Marke ganz unterschiedliche Preise haben. Achten Sie zudem auf die Kosten für den Versand, die den Endpreis häufig noch einmal beeinflussen.

Tipp: Abonnieren Sie mehrere Newsletter, um stets über ein Jackett Angebot informiert zu werden. So erfahren Sie auch als Erster, wann Ihr Lieblingsladen die besten Modelle reduziert hat.

Darüber hinaus sollten Sie, wenn Sie online kaufen, stets den nächsten Jackett Sale abwarten. Lesen Sie in der Zwischenzeit die Bewertungen anderer Kunden, um zu sehen, wie sich das anvisierte Sakko in verschiedenen Situationen macht. So gelingt es Ihnen, Modelle, die zwar gut aussehen, aber aus einem billigen Stoff bestehen, zu vermeiden.

Der Jackett Knigge

Viele Männer sind sich nicht ganz sicher, wie sie ihr neues Herren Jackett oder auch einen Anzug ohne Jackett eigentlich tragen sollen. In diesem Mini-Knigge erhalten Sie daher die Antworten auf häufige Fragen:

Knöpfe schließen?

Sowohl bei der Anzugsjacke als auch bei der Weste und beim Anzug Jackett gilt, dass der unterste Knopf immer offen bleiben muss. Die anderen Knöpfe sollten Sie schließen – es sei denn, es ist sehr warm und andere Herren haben ebenfalls ihr Jackett geöffnet oder gar abgelegt. Ob offen oder geschlossen, orientieren Sie sich stets am Chef oder am Ranghöchsten. Bei einer Hochzeit ist es zum Beispiel der Bräutigam, der vorgibt, ob Sie Ihr Jackett schon öffnen dürfen.

Wie muss ein Jackett sitzen?

Der passende Sitz kommt auch auf den Stil des Jacketts an. Wenn es sich um ein legeres Modell für den Alltag handelt, ist ein lockerer Sitz in Ordnung. Natürlich sollte das Jackett nicht zu groß sein. Für den geschäftlichen Alltag sind engere Sakkos zu empfehlen. Wenn Sie keine passende Konfektionsgröße finden, ist es sinnvoll, sich von einem Schneider Ihres Vertrauens ein Jackett maßanfertigen zu lassen.

Jackett – was beachten?

Ob mit Stehkragen oder mit Jeans, kombinieren Sie das Jackett nur dann mit einer Krawatte, wenn es der Anlass erfordert. Eigentlich ruft das Sakko eher nach einem schicken Hemd und bequemen Hosen, sodass Sie die passende Balance zwischen lässig und elegant finden.

Vor- und Nachteile eines Jacketts

Dies sind die Vor- und Nachteile daran, sich für ein Jackett Herren zu entscheiden:

  • ideal für legere Anlässe
  • guter Mittelweg zwischen lässig und elegant
  • bequem
  • große Vielfalt
  • viele Stile und immer neue Mode
  • Jackett und Anzug dürfen nicht miteinander kombiniert werden
  • manchmal sind Sie im Jackett underdressed

Unser Fazit: Man kann nie genug Jacketts haben!

Um Jacketts günstig kaufen zu können, ist es immer sinnvoll, auf den nächsten Jackett Sale zu warten. Schon bald werden Sie gleich mehrere Sakkos besitzen, die zu verschiedenen Outfits passen. Sicherlich sammeln Sie auf diese Art viele Komplimente ein und fühlen sich wohl im neuen Stil. Achten Sie darauf, den Anzug ohne Jackett zu tragen, sondern eine Anzugsjacke zu wählen. Außerdem ist es wichtig, dass Farbe vom Sakko und von Hose und Hemd voneinander abweichen. Viel Spaß beim Kaufen von Jackett, Anzug und weiterer Herrenausstattung!

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen