Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s Test

Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s

Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s
Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120sRoy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120sRoy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120sRoy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s

Unser Urteil

Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s Test

<a href="https://www.herrenanzuege.net/roy-robson/anzugjacke-baukasten-reda-super-120s/"><img src="https://www.herrenanzuege.net/wp-content/uploads/awards/3604.png" alt="Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Features

  • Shape fit
  • Verschluss: Knopfleiste
  • 100% Schurwolle

Vorteile

  • Hohe Materialqualität
  • Sehr gute Passform

Produktdaten

HerstellerRoy Robson
Name des ModellsHerren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s
FarbeGrau
Kundenstimmen3,9/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN4036077620465

Die hier vorliegende Anzugjacke aus dem Baukasten Reda Super 120S des Herstellers Roy Robson verspricht beste Qualität, hohen Tragekomfort und zufriedene Kunden. Ob diese Aussage und dieses Versprechen tatsächlich zutreffen, lässt sich wie folgt ein wenig zusammengefasst für sie darstellen.

Ausstattung

Der Hersteller Roy Robson möchte mit dieser Anzugsjacke eine optimale Kombination, der aus dem gleichen Material und der Serie stammenden Anzugshose schaffen. 100 % Schurwolle, zeitgemäßer Schnitt, hohe Passformsicherheit und tolles Design sollen diese Einzugsjacke optimal für den edlen Businessanzug machen. Der Stoff bietet höchste Tragekomfort, atmungsaktive Eigenschaften und eine Eignung, welche einen langen Arbeitstag problemlos schlucken. Seitenschlitz, Knöpfe, Revers und ein modischer Akzent runden die Vollkommenheit dieses Produktes ab. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften

Ein kurzer Blick auf die Bewertungen und Erfahrungsberichte im Kundenbereich des Amazon Onlineshops lässt uns nichts anderes als maximal positive Bewertungen herauslesen. „Alles wie erwarte“, „Gute Qualität“ oder auch „Guter Kauf zum tollen Preis“ sind nur drei der Bewertungen und Erfahrungsberichte, welche diese Anzugjacke von Roy Robson in den Himmel loben. Gerade die sehr gute Materialqualität der 100 % Schurwolle sowie die angenehme Trageeigenschaften und knitterresistenten Eigenschaften von diesem Sakko sorgen für eine hohe Alltagstauglichkeit bei diesem Businessanzug/dieser Businessjacke. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Produkt für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Wer sich die Mühe macht und alle vom Hersteller zur Verfügung gestellten Produktdaten und Eigenschaften auflistet, der wird sehr schnell auf eine Wertigkeit im eher durchschnittlichen und mittleren Preissegment kommen. Berücksichtigt man im zweiten Schritt noch die ausschließlich maximal positiven Bewertungen, steigert sich die Wertigkeit noch zusätzlich. Gegenüber dem derzeitigen Amazon Preis, erreicht diese Anzugsjacke von Roy Robson durchaus ein gerechtfertigtes Verhältnis von Preis und gegebenen Leistungen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Wer auf der Suche nach einer passenden Jacke für seinen Roy Robson Anzug oder die Anzugshose ist, der sollte die aus 100 % Schurwolle bestehende Jacke des Baukastens Reda Super 120S durchaus mal das genauer anschauen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 8 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,9 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Roy Robson Herren Anzugjacke Baukasten Reda Super 120s gemacht, haben eine Frage oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?