Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

So wählen Sie die passenden Anzugschuhe

Dobell HerrenanzügeWie jemand sich kleidet, kann viel über dessen Person und Charakter verraten. Nicht nur die Wahl der Kleidung, sondern auch die Accessoires sind entscheidend für einen stilsicheren und überzeugenden Auftritt. Das betrifft Frauen, sowie Männer. Besonders wenn es darum geht in einem Anzug präsentabel und selbstbewusst zu wirken, sollten auch bei der Wahl der Anzugschuhe einige Kombinationsregeln beachtet werden. Zu welchem Schuh Sie greifen können, hängt zum einen vom Anzug selbst, als auch vom jeweiligen Betreff ab.

Die Kombination macht das Gesamtbild

So wählen Sie die passenden AnzugschuheDie Wahl der passenden Schuhe können Ihr Gesamtbild erfolgreich abrunden. Ihnen stehen dabei gleich zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Sie haben die Wahl, Ihrem Outfit mit den Schuhen ein klassisches Understatement zu verleihen oder die Schuhe zu einem kleinen Highlight werden zu lassen. Wie Sie Ihre Schuhe wählen, kann sich entscheidend auf Ihr Outfit auswirken. Damit Ihr Erscheinungsbild harmonisch bleibt, sollten Sie außerdem zu Ihren Schuhen den passenden Gürtel tragen.

» Mehr Informationen

Gängige Anzugarten

Mittlerweile gibt es auch unter den Anzügen viele verschiedene Stilrichtungen und Arten. Dazu kommen die jeweiligen Farben der Anzüge, welche es auf den ersten Blick nicht unbedingt leichter machen, nach dem passenden Schuh zum Anzug zu greifen.

» Mehr Informationen

Mögliche Anzugarten und Stilrichtungen:

  • Grauer oder schwarzer Anzug
  • Blauer Anzug
  • Heller Anzug
  • Gemusterter Anzug
  • Smoking
  • Nadelstreifen Anzug

Je nachdem zu welchem Anzugschuh Sie greifen, können Sie Ihr Outfit entweder klassisch oder auch modisch wirken lassen. Wie dies im Detail aussehen kann, verrät Ihnen folgender Abschnitt.

Modisch oder klassisch – der Schuh macht‘s

Wie bereits erwähnt, kann ein Anzugschuh entweder den klassischen Look unterstreichen oder Ihnen einen modischen Touch verpassen.

» Mehr Informationen

Sie lieben es klassisch?

Für die klassische Variante kommen bei einem schwarzen oder grauen Anzug nur schwarze Anzugschuhe in Frage. Das ist Gesetz! Eine Kombination mit braunen Schuhen gilt hier als Fauxpas. Turnschuhe und ähnliche Schuhe übrigens auch. Braune Schuhe hingegen werden klassisch eher zu blauen Anzügen getragen. Ob die Schnürung jetzt geschlossen ist, offen oder sogar über Schnallen funktioniert, ist von Ihrer Vorliebe abhängig.

» Mehr Informationen

Bei einem hellen Anzug, wie einem leichten Beige-Ton, ist es nicht immer ganz so einfach den passenden Anzugschuh zu finden, der nicht gleichzeitig als das dominanteste Element im Outfit wirkt. Farblich könnte hier also ein Schuh in Dunkelbraun und Velours passen. Diese Farbe drängt sich nicht zu sehr auf, besonders wenn das Hemd oder ein Polo-Shirt passend zur Hose gewählt wird.

Auch Anzüge entwickeln sich in der Mode immer weiter und nehmen neue Farbe an. So finden sich im Sortiment oftmals auch gemusterte Anzüge wieder. Sehr stilbewusst ist bspw. ein typisches Muster aus den schottischen Highlands. Dieses wirkt sehr intensiv. Um dem klassischen Look dabei Herr zu werden, kann ein schlichter und robuster Anzugschuh in dunkelbraunem Ton (Norweger) verwendet werden.

Für einen klassischen Black Tie Abend wird endlich wieder der Smoking aus dem Schrank geholt. Passend zu einem Smoking gehört ein schwarzer Lackschuh, genauso wie eine schwarze Schleife und ein Kummerbund.

Nadelstreifen-Anzüge waren eine Zeit lang sehr modern in der letzten Zeit jedoch weniger auf den Straßen und wichtigen Anlässen zu sehen. Für einen hellen Nadelstreifenanzug können Sie, um ein klassisches Understatement zu erreichen, nach einem dunkelbraunen Schuh, wie ein Derby mit moderner Karree-Form, greifen.

Sie bevorzugen eher den modischen Touch?

Für alle Herren, denen „klassisch“ etwas zu langweilig geworden ist, können mit einem passenden Schuh Ihr Outfit aufpeppen, ohne unangenehm aufzufallen. Was im klassischen Stil als Fauxpas gilt, kann im modischen Stil verwendet werden – der braune Anzugschuh. Das protzen mit Farbe ist – solange es modisch sein soll – definitiv erlaubt. So können Sie Ihren schwarzen Anzug auch mit einem roten Anzugschuh kombiniert werden, wie einem roten Mananni mit schwarzer Spitze oder einem ähnlichen Modell. Bei einem hellen Anzug bildet z.B. ein grüner Velourschuh mit farbiger Steppung ein schönes Highlight.

» Mehr Informationen

Wer denkt ein gemusterter Anzug ist schon modisch genug, kann mit geschnürten Stiefeln noch einen draufsetzen. Die Stiefel werden hier konträr zum eigentlichen Farbschema gesetzt. Dadurch verleihen Sie dem Gesamtbild eine gewisse Leichtigkeit. Die Schuhe können entweder unter der Hose getragen werden oder die Hose wird hineingesteckt. Die obere Schnürung des Schuhs wird offengelassen.

Wer nach einer modischen Alternative zum klassischen Smoking sucht, wird bei einer Kombination des Smokings mit bordeauxroten, halbhohen Schuhen fündig. Werden Schleife und Kummerbund ebenfalls in diesem Ton gewählt, rundet es den Look perfekt ab.Auch einem Nadelstreifen-Anzug kann modischer mit zweifarbigen Anzugschuhen gestaltet werden. Ein schicker Verlauf von Schwarz ins dunkle Bordeauxrot ist ein richtiger Eyecatcher.

Hinweis: Nicht für jeden eignet sich die modische Variante. Oftmals muss dieser Stil auch entsprechend präsentiert werden. Dafür sind oft eine gewisse Offenheit und Leichtigkeit des Herrn wichtig. Kurz: der Charakter muss zum Stil passen.

Vor- und Nachteile von passenden Anzugsschuhen

  • Perfekte Abrundung zum jeweiligen Outfit
  • Viele verschiedene Modelle und Farbkombinationen möglich
  • Der eigene Charakter kann ebenfalls besser in Szene gesetzt werden
  • Es kann relativ leicht ein Fauxpas entstehen
  • Die falschen Schuhe am falschen Ort – Anpassung an den Anlass wichtig

Beliebte Anzugschuhe

Anzugschuhe tragen auch einen Namen, durch den sich der jeweilige Stil des Schuhs identifiziert. Einige typische Schuhmodelle für den Anzug, welche für das klassische oder modische Gesamtbild getragen werden können, sind hier übersichtlich aufgeführt.

» Mehr Informationen
Art des Anzugschuhs Passender Anzug / Kombination/Stil/Details
Derby
  • Business Casual
  • Glattleder, Velourleder
  • Rund, eckig
  • Mit oder ohne abgesetzte Kappe
Oxford
  • Business Formal
  • Abendgarderobe, Smoking
Budapester, Brogue, Halfbrogue
  • Lyralochung
  • Bequemer, breitere Form
  • Alltags-Outfit
  • Business Casual
  • Zum Tweed-Anzug, Cordhose, Chino
Budapester mit Anlehnung an den Oxford
  • Formelle Anlässe
  • Zum eleganten Anzug
Monkstrap
  • Extravagant
  • Business-Anzüge
Slipper, Loafer
  • Freizeitschuhe
  • Business Casual
  • Smart Casual (Chino, etc)
  • Schwarze Lack-Slipper und Samt-Slipper traditionell zu Frack und Smoking
Norweger
  • Anzüge mit Muster
  • Elegante Kleidung
Sneaker
  • Für ungezwungene Veranstaltungen
  • Schlichtes Design zum Business-Outfit und (Smart) Casual Look

Die Wahl der passenden Anzugschuhe

Es macht schon einiges aus, wenn Sie den passenden Schuh für Ihren Anzug gefunden haben. Dieser lässt Ihren Look komplett wirken. Möchten Sie etwas Farbe in Ihr Outfit bringen, sind Anzugschuhe für den modischen Look genau richtig. Hier finden sich extravagantere Modelle und Kombinationen mit dem Anzug wieder. Auch der klassische Look ist keinesfalls zu verachten. Schließlich verleiht dieser Ihnen Seriosität und ebenfalls Selbstbewusstsein. Achten Sie jedoch stets auf bequeme Schuhmodelle. Schließlich geht Ihre Gesundheit und die Ihrer Füße vor.

» Mehr Informationen

Bildnachweise: © Fernando Cortés / 123RF.com, Dobell / Amazon

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
So wählen Sie die passenden Anzugschuhe
Loading...

Neuen Kommentar verfassen