Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kann ein Anzug geliehen werden?

Cerruti HerrenanzügeDer große Termin steht vor der Tür. Die Eltern feiern ihren 50. Hochzeitstag, Sie sind auf einen runden Geburtstag eingeladen oder die eigene Hochzeit ist angesetzt. Für alle diese Gelegenheiten benötigen Sie einen Anzug, doch was tun, wenn keiner da ist? Es soll Männer geben, die keinen Anzug im Schrank haben und das auch nicht wollen. Doch wenn wirklich ein großes Event ansteht, auf dem Sie nicht drum herum kommen, einen Anzug zu tragen, müssen Sie sich um einen kümmern. Wenn Sie sich partout keinen Anzug kaufen wollen, ist das aber auch kein Problem, denn wie immer gibt es eine ganz einfach Lösung. In diesem Fall heißt diese Lösung: Leihen. Anzüge ausleihen ist heute ganz einfach. Wir verraten Ihnen, was Sie beachten müssen!

Einen Anzug leihen?

Kann ein Anzug geliehen werden?Die meisten Männer haben genau einen Anzug im Schrank. Diesen Anzug ziehen sie dann, komme, was wolle, bei allen Events in der Familie und im Freundeskreis an. Das, was für eine Frau undenkbar wäre (immer das gleiche Kleid anziehen), tun Männer grundsätzlich. Es gibt nur wenige Männer, die mehr als einen Anzug im Kleiderschrank haben, wenn sie ihn nicht gerade für den Job brauchen.

» Mehr Informationen

Wenn auch Sie zu diesen Männern gehören, sollten Sie endlich aus sich herauskommen. Stellen Sie sich vor, Ihre Frau würde seit Jahren immer wieder das gleiche Kleid bei großen Events anziehen. Das wäre doch ganz schön langweilig.

Logisch also, dass Sie sich bei dem nächsten großen Event ein bisschen mehr Mühe geben und darüber nachdenken, sich einen Anzug zu leihen. So können Sie immer wieder auf neue Looks kommen, müssen sich nicht an einen Anzug halten und können immer wieder ganz anders aussehen.

Einen Anzug für einen Abend oder auf Zeit zu leihen, ist ganz einfach. Die Möglichkeit gibt es nicht nur im Internet, sondern auch in Herrengeschäften und Kostümverleihen. Auch Designerkleidung kann geliehen werden, sodass Sie nur einen Bruchteil vom Geld zum Leihen ausgeben würde im Gegensatz zum Kaufen.

Tipp! Dabei können Sie Retro Looks wieder aufleben lassen oder sich die neuesten Designer-Anzüge aussuchen. Alles kann ausgeliehen werden, sodass Sie sich für den richtigen Anzug entscheiden können.

Vor- und Nachteile eines geliehenen Anzugs

Das Leihen bietet eigentlich nur Vorteile. Ähnlich wie die Stars auch können Sie sich jetzt einen Anzug vom Designer leihen. Auf dem Roten Teppich ist es Gang und Gebe nicht ständig das Gleiche zu tragen und so suchen sich die Stars oftmals auch ihren Traumanzug aus.

» Mehr Informationen

Wer auf seiner eigenen Hochzeit glänzen möchte, kann sich gerne einen hochwertigen Anzug ausleihen und diesen vorführen, ohne ihn kaufen zu müssen. So sparen Sie Geld, sehen trotzdem super aus und haben hinterher wunderschöne Fotos.

Besonders der Aspekt der Nachhaltigkeit ist wichtig. Wer sich Kleidungsstücke nicht kauft, sie dann im Schrank verstauben lässt und später entsorgt, tut etwas für die Umwelt. So kommen geliehene Anzüge immer wieder in den Kreislauf, werden getragen und bringen anderen Freude an ihrem großen Tag. Das gibt nicht nur ein gutes Gefühl, sondern spart auch Ressourcen und schützt die Umwelt.

  • deutlich günstiger als eigener Anzüge
  • große Auswahl an Modellen
  • Retro Modelle für sich entdecken
  • neues Designerware zum kleinen Preis tragen
  • nicht immer wieder den gleichen Anzug anziehen müssen
  • Geld sparen durch Leihen
  • schützt die Umwelt
  • vielleicht nicht alle Größen vorrätig
  • muss wieder zurückgegeben werden
  • Sie müssen darauf achten, dass nichts kaputt geht
  • Rückgabefrist muss eingehalten werden

Der Vergleich: Einen neuen Anzug kaufen oder einen Anzug leihen?

Nur wenige Männer haben einen Anzug im Schrank. Oftmals besitzen sie zwar einen, aber er passt nicht, weil er zu selten getragen wird. Nur auf wenigen Events ist ein Anzug gefordert und so verstaubt er langsam, aber sicher im Schrank. Wenn der große Tag dann da ist und ein Anzug gefordert ist, stellen Sie oft fest, dass er nicht mehr passt. Schnell wird in die Stadt gegangen und nach einem neuen Anzug gesucht, mit dem dann wieder das Gleiche geschieht: Er wird einmal getragen und verstaubt dann im Schrank. Warum also für einen neuen Anzug so viel Geld ausgeben, wenn auch ein Geliehener etwas taugen würde?

» Mehr Informationen

Immer mehr Frauen setzen auf geliehene Kleider. Geliehene Anzüge sind groß im Kommen und so gibt es immer mehr Anbieter dafür. Wenn Sie nicht gerade ein spezielles Modell suchen, das vor wilden Farben und Muster nur so strotzt, spricht nichts dagegen, einen Anzug zu leihen. Und auch wilde Modelle würde es im Programm geben…

Gerade bei Jugendlichen ist es oft der Fall, dass sie für ihre Abschlussfeier oder eine Hochzeitseinladung einen Anzug brauchen, aber keinen im Schrank haben. Wenn sie sich einen Neuen kaufen würden, wäre ihr ganzes Geld futsch. Mit einem geliehenen Anzug wäre das nicht der Fall. Doch macht es Sinn, Anzüge auszuleihen? Wir geben Ihnen Tipps und erklären Ihnen, was Sie für Vorteile haben, Anzüge auszuleihen:

Tipp/Hinweis Vorteil
Durch das Ausleihen Geld sparen Wer auf einen geliehenen Anzug setzt, spart Geld. Sie zahlen meist pro Tag oder pro Woche und geben den Anzug nach dem Tragen ganz einfach wieder ab.
Auch Retro Looks können geliehen werden Wenn Sie sich online oder in Second Hand Läden umschauen, können Sie auf die unterschiedlichsten Styles treffen. Auch Retro Anzüge sind mit dabei, die sich derzeit großer Beliebtheit erfreuen. So haben Sie mehr Auswahl als bei den neuen Anzügen, die nur einen Retro Look haben, aber nicht wirklich Retro sind.
Zufällig einen Anzug finden Wer einen neuen Anzug kauft, hat meistens schon ein Bild von ihm im Kopf. Inspiriert werden, müssen Sie eigentlich nicht mehr. Doch wer nur zum Stöbern in ein Herrengeschäft geht und sich geliehene Anzüge anschaut, kann die schönsten Modelle für sich entdecken.

Anzug leihen – Sie entscheiden

Ob Sie sich nun für einen geliehenen Anzug oder einen neu gekauften Anzug entscheiden, liegt in Ihrem Ermessen. Wenn Sie Geld sparen möchten, sowieso wissen, dass Sie in nächster Zeit den Anzug nicht noch einmal tragen oder auf eine Mottoparty eingeladen sind, können Sie sich einen Anzug ausleihen, den Sie einige Zeit später wieder abgeben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen