Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Welchen Anzug zu welchem Anlass tragen?

Benvenuto HerrenanzügeSicherlich haben Sie als Mann von Welt eine ganze Sammlung an Anzügen im Schrank. Doch nicht immer ist es ganz eindeutig, welchen Anzug zu welchem Anlass Sie auswählen sollen. Und vielleicht fragen Sie sich auch „Welcher Herrenanzug passt zu mir?“. Wir helfen Ihnen daher in diesem Ratgeber-Artikel dabei, zukünftig das passende Modell auszuwählen und so immer die beste Figur zu machen. Sie sind noch auf der Suche nach passenden Anzügen oder gar einem Lieblingsanzug, der zu den verschiedensten Anlässen geeignet ist? Dann sind Sie hier genau richtig! Stöbern Sie einfach ein wenig auf unserer Seite und folgen Sie den Links zu denjenigen Anzugmodellen, die Ihnen am besten gefallen. Viel Spaß bei der Suche und natürlich beim Tragen des guten Stücks!

Die passende Anzug Kombination finden

Welchen Anzug zu welchem Anlass tragen?Frauen haben es zwar noch deutlich schwerer, stets das passende Outfit zu finden, aber zumindest haben sie stets eine große Auswahl unterschiedlichster Kleidungsstücke. Bei Männern steht hingegen häufig fest, dass ein Anzug ein Muss ist. Somit ist Ihnen der erste Schritt im Entscheidungsprozess bereits abgenommen. Aber das ist nicht unbedingt von Vorteil, denn die Welt der Anzüge ist ebenfalls sehr vielfältig. Vielleicht fragen Sie sich, welcher Anzug ist modern, welche Farbe passt zu mir und wie sieht es eigentlich mit den Accessoires aus? Nun, zunächst einmal besteht ein Anzug aus den folgenden möglichen Bestandteilen:

Dabei kaufen Sie im Set meistens nur Jackett und Anzughose. Denn Hemden haben Sie bereits, obwohl es natürlich möglich ist, zu besonders schicken Anlässen auch elegantere Shirts einzukaufen. Eine Weste, die den 3 Teiler ausmacht, ist vor allem bei Hochzeiten angesagt. Das gilt auch für das Einstecktuch. Im Arbeitsalltag sind es nur Führungskräfte, die sich für 3 Teiler mit Weste, Einstecktuch und weiteren Extras wie einer besonders eindrucksvollen Uhr ankleiden.

Der Klassiker: Anzüge für eine Hochzeit

Als Gast bei einer Konfirmation, ebenso wie bei einer Hochzeit, stellen Sie sich die Fragen: Welcher Anzug zur Konfirmation? Welcher Anzug als Hochzeitsgast? Welcher Anzug zur Hochzeit? Wenn Sie als Gast zu einer Hochzeit eingeladen sind, sollten Sie sich entweder für einen schicken Stresemann-Anzug (auch als Bonner Anzug bekannt) oder für einen Cutaway entscheiden, der hinten etwas länger ist. Dabei kommt es immer darauf an, wie schick die Hochzeit ist und zu welcher Tages- und Jahreszeit sie stattfindet. Sollte es sich um ein fröhliches, sommerliches Event in einem Garten oder gar auf einem Boot handeln, sind Sie auch mit einer Kombination aus hellem Jackett und Hosen in einer anderen Farbe gut beraten – dann muss es kein kompletter Anzug sein. Eine elegante Hochzeit, die vielleicht abends stattfindet, verlangt hingegen nach einem dunklen, besonders edlen Anzug oder gar einem Frack. Letzterer eignet sich auch für Galadinners, Staatsempfänge oder andere besonders offizielle Anlässe.

Tipp: Als Bräutigam sollten Sie sich mit der Braut abstimmen und am besten gemeinsam den Hochzeitsanzug aussuchen. Hier kann es sich um einen Cutaway handeln, aber auch moderne, maßgeschneiderte Modelle werden immer beliebter für den großen Tag.

Welcher Anzug zur Beerdigung?

Bei einer Beerdigung müssen Sie sich zum Glück nicht lange mit der Wahl eines Anzugs herumplagen und sicherlich haben Sie zu diesem traurigen Anlass auch andere Gedanken im Kopf. Wählen Sie einfach einen eleganten Anzug ganz in Schwarz und kombinieren Sie dazu ein weißes Hemd. Auch Schuhe und Socken sollten schwarz sein. Wenn das Wetter es verlangt, sollten Sie einen schwarzen Mantel und/oder einen schwarzen Regenschirm zum Beerdigungsanzug kombinieren. Dies muss kein spezieller Anzug sein. Sie sollten ohnehin ein schwarzes Modell im Kleiderschrank haben, sodass Sie im Fall einer Beerdigung stets ausgestattet sind. Zu anderen, fröhlicheren Anlässen können Sie den schwarzen Anzug mit Hemden in anderen Farben oder einem bunten Einstecktuch kombinieren, um ihm die traurige und ernste Aura zu nehmen.

Welcher Anzug für den Arbeitsalltag?

Für den Arbeitsalltag kommt es ganz darauf an, in welcher Branche Sie arbeiten. Beispielsweise ist es im Banken- und Versicherungswesen für Männer noch immer Standard, im kompletten Anzug (aber nicht im 3 Teiler und nur selten mit Weste) aufzutreten. Dieser kann verschiedene Farben haben. Wenn Sie drei oder vier gutsitzende Anzüge besitzen, sind Sie für ein ganzes Jahr ausgestattet. Dann ist es sinnvoll, in eine Auswahl an Hemden und verschiedenen Accessoires zu investieren.

Besonders schick sollten Sie sich für Bewerbungsgespräche kleiden, denn hier zählt der erste Eindruck. Wählen Sie einen Anzug in Grau oder Dunkelblau und achten Sie penibel auf jedes Detail. Vielleicht ist das Gespräch sogar der Anlass, mal wieder einen neuen Anzug zu kaufen? Diesen können Sie später im Arbeitsalltag häufig wieder nutzen.

Vor- und Nachteile eines Anzugs beim Vorstellungsgespräch

Dies sind die Vor- und Nachteile daran, im Anzug zum Vorstellungsgespräch zu gehen:

  • immer gut gekleidet
  • tadelloser erster Eindruck
  • zeigt Respekt und Liebe zum Detail
  • Sie fühlen sich wohl
  • in der kreativen Branche sind Sie overdressed
  • eventuell müssen Sie in einen neuen Anzug investieren

Übersicht: Welcher Anzug zu welchem Anlass

Nun haben Sie wahrscheinlich schon einen guten Eindruck davon, welcher Anzug am besten zu welchem Anlass passt. In dieser Tabelle erhalten Sie noch einmal eine Übersicht zu den verschiedenen typischen Anlässen, zu denen Männer sich für einen Anzug entscheiden sollten:

Anlass Welcher Anzug ist geeignet?
 Hochzeit Stresemann oder Cutaway
Halboffizieller Anlass wie Konzert oder Vernissage Dunkler Anzug
Beerdigung Schwarzer Anzug
Theater, Oper, Ballett Smoking
Festlicher Anlass unter freiem Himmel Helles Jackett mit Anzughose
Hochoffizieller Anlass am Abend Frack
Bewerbungsgespräch Stresemann-Anzug in Schwarz, Grau oder Blau
Arbeitsalltag Je nach Branche: Stresemann-Anzug in fröhlichen oder gedeckten Farben

Stilberatung: Welcher Herrenanzug passt zu mir?

Es ist empfehlenswert, einen grauen, einen schwarzen und einen blauen Anzug zu besitzen. Wenn Sie gern fröhliche Farben mögen und viel auf modernen Events unterwegs sind, beantwortet sich die Frage „Welche Farbe?“ je nachdem, welches Ihre Lieblingsfarbe ist und welche Farbe Ihnen am besten steht. Außerdem können Sie selbst entscheiden – welcher Anzug ist modern und welcher eher altmodisch? Studieren Sie dafür ein paar aktuelle Modemagazine und achten Sie auch darauf, wie sich die Anzüge in neuen Kollektionen von anderen Modellen unterscheiden. Dennoch sollten Sie mindestens einen „Dauerbrenner“ besitzen, also einen Anzug in guter Qualität, der Ihnen gut passt, in dem Sie sich wohlfühlen und der sich noch dazu leicht kombinieren lässt.

Tipp: Viele Teenager stellen sich die Frage „Welcher Anzug zur Konfirmation?“ Die Antwort darauf kommt darauf an, ob der jeweilige junge Mann bereits ausgewachsen ist oder nicht. Wenn er sich noch im Wachstum befindet, ist es empfehlenswert, in einen eleganten, aber nicht allzu teuren Anzug zu investieren oder ein gebrauchtes Modell zu kaufen.

Unser Fazit: Vertrauen Sie auf einen Allrounder!

Sowohl die Anzug Kombination als auch die Frage „Welcher Anzug zu welchem Anlass?“ stellt sich vielen Männern immer wieder. Lesen Sie daher genau die Einladung, auf der häufig angegeben ist, ob es sich um ein Black Tie oder ein Event, das nach einem Smoking oder einem Frack verlangt, handelt. Welcher Anzug zur Konfirmation, welcher Anzug zur Hochzeit und welcher Anzug als Hochzeitsgast geeignet ist, kommt zusätzlich auf das Wetter, die Tageszeit und die Jahreszeit an. Stimmen Sie sich im Zweifelsfall mit dem Bräutigam und seinem Hochzeitsanzug ab oder fragen Sie befreundete Männer, mit welchem Anzug sie zu dem jeweiligen Event gehen werden. Mit der Zeit entwickeln Sie Ihren eigenen Geschmack und wissen instinktiv, welcher Anzug Ihnen steht und welches Modell Sie zum jeweiligen Anlass auswählen. Scheuen Sie nicht davor, in gute Anzüge zu investieren oder sich gar einen Anzug maßschneidern zu lassen. Denn so zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, fühlen sich wohl und sind garantiert gut und korrekt gekleidet!

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen